Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Ausstellung

KellerwaldUhr

Ausstellung · Waldecker Land · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Edersee | Deine Region! Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Innenraum KellerwaldUhr
    / Innenraum KellerwaldUhr
    Foto: Edersee | Deine Region!
Die Informationseinrichtung mit Ausstellung im Süden des Nationalparks liegt im Übergangsbereich zwischen Kulturlandschaft und der neuen Wildnis des Nationalparks.
Die KellerwaldUhr fokussiert auf die wechselvollen Beziehungen zwischen Mensch und Wald im Zeichen der Buche, nimmt mit auf eine Spurensuche in die Zeiten: Im Buchenwald liegt die Wiege unserer Kultur. Im JagdFenster der Ausstellung findet sich ein Überblick über die Waldgeschichte und kulturelle Entwicklung von der Eiszeit bis heute. Im FeuerKreis sitzen Kinder und Erwachsene um ein flackerndes Lagerfeuer, lauschen der Geschichte von der Buche im Kellerwald. Umgeben von historischen Szenen, tauchen die BesucherInnen ein in vergangene Zeiten, als der Mensch noch mit dem Buchenwald lebte, ihn später ausbeutete, bis in die heutige Zeit hinein, in der er ihn schützt und Natur wieder Natur sein darf.

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
November – März: an Wochenenden von 10:00 – 16:00 Uhr (sowie in den hessischen Ferien täglich; auch in den Krokusferien)

Preise:

Der Besuch der Ausstellung ist kostenfrei.

Profilbild von Johanna Eimannsberger
Autor
Johanna Eimannsberger
Aktualisierung: 23.12.2020

Öffentliche Verkehrsmittel

Nächstgelegene Bushaltestelle/n: KellerwaldUhr

Linie/n: 583.5; 583.7; 584.14; 584.4

 

NVV-ServcieTelefon: 0800-939-0800

Alle Verbindungen inkl. AST-Taxi Verbindungn sind über die NVV-Fahrplanauskunft genaustens ersichtlich - www.nvv.de/fahrplanauskunft

Tipp für das Smartphone - "NVV Mobil" App im jeweiligen App-Store vor der Tour herunterladen!

 

Generell sollte auch das "AST-Taxi" (AnrufSammelTaxi) mit in die Planung einfließen. Mit den AnrufSammelTaxis (AST) stellt der NVV die Mobilität auf den Strecken sicher, die nicht so stark nachgefragt werden. Statt mit dem Bus sind Sie hier in normalen Taxen oder Mietwagen unterwegs. Auch AST haben feste Fahrplanzeiten – Sie müssen lediglich Fahrtwunsch (in der Regel) bis 30 Minuten vor der Fahrt telefonisch anmelden. Bedenken Sie auch, AST fahren nur, wenn parallel keine normalen Linienbusse fahren.

AnrufSammelTaxi-Zentrale: +49 (0) 5631-5062088

Anfahrt

Die Anreise über die Straße empfiehlt sich von Westen über die Bundesstraße B252 gefolgt von der L3085. Von Osten her erfolgt die Anreise über die B253 und dann über die L3085.

Parken

Wanderparkplatz KellerwaldUhr. Dieser Parkplatz ist für PKWs kostenlos.

Koordinaten

DG
51.106378, 8.948117
GMS
51°06'23.0"N 8°56'53.2"E
UTM
32U 496367 5661656
w3w 
///falschem.ausgespart.lokalen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Barrierefreiheit

Badge Barrierefreiheit geprüft
Barrierefreiheit geprüft

  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung
  • Stufenloser Zugang zum Gebäude/Objekt/Gelände (ggf. über Aufzug/Rampen)
  • Alle weiteren für den Gast nutzbaren Räume und Einrichtungen sind stufenlos bzw. mit einem Aufzug/einer Rampe erreichbar.
  • 90 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • 80 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • 70 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • WC für Menschen mit Behinderung
  • WC seitlich mit einem Rollstuhl anfahrbar
  • Klappbarer Haltegriff am WC mindestens auf der anfahrbaren Seite
  • Stufenlose Dusche
  • Bewegungsfläche der Dusche min. 1m x 1m
  • Haltegriff in der Dusche
  • Spezielle Angebote für Menschen mit Gehbehinderung
  • Spezielle Angebote für Rollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt zwei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 350 cm x 550 cm).
  • Die AST-Haltestelle „KellerwaldUhr“ befindet sich in 30 m Entfernung.
  • Die KellerwaldUhr ist stufenlos zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Türen/Durchgänge sind mindestens 90 cm breit.
  • Der Kassentresen ist an der niedrigsten Stelle 75 cm hoch.
  • Die Exponate sind überwiegend im Sitzen sichtbar.
  • Die Informationen zu den Exponaten sind überwiegend im Sitzen lesbar.
  • Auf Nachfrage werden Führungen für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer angeboten. Es ist eine Voranmeldung notwendig.
  • Die gesamte Route der Führung ist für Rollstuhlfahrer stufenlos befahrbar.
  • Angebotene Hilfsmittel: Scooter.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung

  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor/hinter der Tür, vor dem WC und vor dem Waschbecken mindestens 150 cm x 150 cm;
    links und rechts neben dem WC mindestens 90 cm x 70 cm.
  • Es sind beidseitig klappbare Haltegriffe vorhanden.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Es ist ein Alarmauslöser vorhanden.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer
  • Induktive Höranlage/ -schleife

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Hörbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm.
  • Es gibt eine induktive Höranlage am Counter.
  • Die Informationen zu den Exponaten werden überwiegend schriftlich vermittelt.
  • Es gibt akustische Informationen zu den Exponaten.
  • Auf Nachfrage werden Führungen für Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen (in deutscher Gebärdensprache) angeboten. Es ist eine Voranmeldung notwendig.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Hörbehinderte und Gehörlose
  • Assistenzhunde willkommen
  • Durchgehendes Leitsystem mit Bodenindikatoren
  • Informationen in Braille- oder Prismenschrift
  • Taktile Angebote (Tastmodell, Lageplan o.ä.)
  • Angebote in bildhafter Sprache (Führung, Audioguide o.ä.)

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume mitgebracht werden.
  • Außenwege haben eine visuell kontrastreiche und taktil erfassbare Gehwegbegrenzung.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet und durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Die Beschilderung ist in gut lesbarer und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Es sind visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden.
  • Informationen zur Orientierung sind taktil erfassbar (z.B. Relief- oder Prismenschrift).
  • Die Bedienelemente sind nicht visuell kontrastreich gestaltet und taktil erfassbar.
  • Die Exponate sind allgemein gut ausgeleuchtet.
  • Die Informationen zu den Exponaten werden überwiegend schriftlich vermittelt und sind visuell kontrastreich gestaltet.
  • Es gibt akustische Informationen zu den Exponaten.
  • Auf Nachfrage werden Führungen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen angeboten. Es ist eine Voranmeldung notwendig.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Sehbehinderung angeboten, jedoch nicht für blinde Menschen.
  • Während der Führungen werden Exponate zum Tasten integriert.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Sehbehinderte und Blinde
  • Informationen dargestellt mit Piktogrammen oder Bildern

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo der KellerwaldUhr sind von außen klar erkennbar.
  • Die Ziele der Wege sind in Sichtweite oder es sind Wegezeichen in ständig sichtbarem Abstand vorhanden.
  • Die Informationen zu den Exponaten werden überwiegend schriftlich vermittelt, jedoch nicht in Leichter Sprache.
  • Auf Nachfrage werden Führungen für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen angeboten. Es ist eine Voranmeldung notwendig.
  • Die Inhalte (z.B. Exponate) der Führung für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen sind leicht verständlich oder werden leicht verständlich (z.B. bildhaft) erklärt.
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.
  • Informationen sind mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Kognitiv Beeinträchtigte
Dieser Prüfbericht wurde von Reisen für Alle erstellt.
Zertifiziert im Zeitraum: 01.08.2020 - 31.07.2023

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


KellerwaldUhr

KellerwaldUhr
35110 Frankenau
Telefon 06455 759541

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp barrierefrei
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Touren in der Umgebung
Wanderung · Nationalpark Kellerwald-Edersee
Quernstweg - Wandern im Nationalpark Kellerwald-Edersee
Top Schwierigkeit leicht
Strecke 3,5 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 98 hm
Abstieg 98 hm

Auf historischen Pfaden

von Karuna Eckel,   Edersee | Deine Region!
Top Schwierigkeit leicht
Strecke 9,4 km
Dauer 3:15 h
Aufstieg 365 hm
Abstieg 365 hm

Zu alten Grenzsteinen

von Karuna Eckel,   Edersee | Deine Region!
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 28,5 km
Dauer 2:09 h
Aufstieg 284 hm
Abstieg 284 hm

Einmal quer durch den Nationalpark bis zum südlichen Zipfel bei Frankenau. Mit NationalparkZentrum Kellerwald, der idyllisch gelegen Quernstkapelle ...

1
von Karuna Eckel,   Edersee | Deine Region!
  • 3 Touren in der Umgebung