Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Fähre

Fähre Asel-Süd - Asel

Fähre · Waldecker Land · 242 m· Heute geöffnet
LogoEder-Radweg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eder-Radweg Verifizierter Partner 
  • Asel-Stein - Blick auf den Edersee, die Fähre und nach Asel-Süd
    / Asel-Stein - Blick auf den Edersee, die Fähre und nach Asel-Süd
    Foto: Tanja Evers/Sauerland Radwelt, Eder-Radweg
  • / Mit einem Schlag auf das Sägeblatt kann man den Fährmann rufen.
    Foto: Tanja Evers/Sauerland Radwelt, Eder-Radweg
  • / Fähre Asel-Süd - Asel Stein mit Fahrrädern möglich
    Foto: Tanja Evers/Sauerland Radwelt, Eder-Radweg
  • / Mit der Fähre auf dem Weg von Asel-Süd zum Asel-Stein
    Foto: Tanja Evers/Sauerland Radwelt, Eder-Radweg

Das Fährboot mit Bugladeklappe kann je Fahrt 11 Personen mit Fahrrädern übersetzen.

Wenn ihr in Asel mit der Fähre starten wollt, könnt ihr das dort hängende Sägeblatt läuten.

Das Fährschiff ist hessenweit einzigartig! Wenn es der Wasserstand zulässt, pendelt der Fährmann täglich von 10:00 - 18:00 Uhr zwischen seinem Anlegeplatz in Asel-Süd und dem Aselstein auf der Vöhler Seeseite (Ostern - September). Es können 11 Personen mit Fahrrädern übersetzen. Wenn ihr z.B: mit dem Rad um den See unterwegs seid, bietet sich hier eine Abkürzung.

Im Sommer wird bei gutem Wetter auch länger gefahren. 

Das Gasthaus zur Fähre hat die Adresse Asel-Süd 1, der Fähranleger hat keine eigene Adresse.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag10:00–18:00 Uhr
Montag10:00–18:00 Uhr
Dienstag10:00–18:00 Uhr
Mittwoch10:00–18:00 Uhr
Donnerstag10:00–18:00 Uhr
Freitag10:00–18:00 Uhr
Samstag10:00–18:00 Uhr

 

 

Geöffnet vom 12.05.2021 bis 18.10.2021 von 10:00–18:00 Uhr.

Die Fähre kann ab einem Wasserstand von 233,5 m über NN nicht mehr übersetzen!

Bitte vorher informieren!

 

 

 

 

Preise:

 

Erwachsener: 3,00€

Kind: 1,50€

Fahrrad: 1,00€

Hund, Handwagen, etc.: 1,00€

Ab 12 Personen 10% Gruppenrabatt

Profilbild von Tanja Evers/Sauerland Tourismus
Autor
Tanja Evers/Sauerland Tourismus
Aktualisierung: 25.08.2021

Öffentliche Verkehrsmittel

Zuganfahrt zum Nationalparkbahnhof in Herzhausen.

Von dort könnt ihr mit dem Fahrrad über den ER (Ederseerundweg) an der Nordseite des Edersees zum Asel Stein (Vöhl-Asel) radeln und dann mit der Fähre übersetzen nach Asel-Süd. Von da aus könnt ihr auf dem Eder-Radweg direkt am Edersee entlang und am Rande des Nationalpark Kellerwald-Edersee Richtung Bringhausen weiter radeln.

Anfahrt

Von Vöhl-Herzhausen kommend könnt ihr mit dem Auto nach Asel-Süd fahren, dort parken und dann mit dem Fahrrad weiter nach Bringhausen, Rehbach, Hemfurth(Edersee) Staumauer.

Ihr könnt aber auch das Auto am Nationalparkbahnhof parken und mit dem Rad über den Eder-Radweg auf der Straße bis nach Asel-Süd radeln.

Parken

In Asel-Süd am Straßenrand, direkt am Fähranleger könnt ihr parken.

Ihr könnt aber auch das Auto am Nationalparkbahnhof parken und mit dem Rad über den Eder-Radweg auf der Straße bis nach Asel-Süd radeln.

Tipp! Am Bahnof gibt es Akkuladeschränke.

Koordinaten

DD
51.182733, 8.953986
GMS
51°10'57.8"N 8°57'14.4"E
UTM
32U 496783 5670146
w3w 
///begab.bestecke.ölig
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 2
Strecke 45,7 km
Dauer 3:55 h
Aufstieg 135 hm
Abstieg 191 hm

Die zweite Etappe verläuft zwischen Frankenberg (Eder) und Edersee-Hemfurth auf ca. 45 km. Hier erlebt ihr die Nähe zur Eder und zum ...

von Gabriele Garthe, Touristik Service Waldeck-Ederbergland GmbH,   Eder-Radweg
Fernradweg · Waldecker Land
Eder-Radweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappentour
Strecke 167,8 km
Dauer 12:35 h
Aufstieg 277 hm
Abstieg 583 hm

Bezaubernde Lieblingsplätze, idyllische Mittelgebirgslandschaften, Ausblicke die das Herz berühren und eine Charakteristik die unterschiedlicher ...

von Gabriele Garthe Touristik Service Waldeck-Ederbergland GmbH,   Eder-Radweg

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Fähre Asel-Süd - Asel

Asel-Süd 1
34516 Vöhl
Telefon Verwaltung: Tel. 05635 608, Fährmann: 05635 993652

Eigenschaften

Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung