Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Tourist-Information

Tourist-Information auf der Sperrmauer

Tourist-Information · Waldecker Land · 237 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Tourist-Information auf der Edertalsperre
    Tourist-Information auf der Edertalsperre
    Foto: Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.
Damit der Urlaub entspannt beginnt, kann man sich an den verschiedenen Tourist-Infos viele Informationen über die gesamte Region einholen.

Stress und Hektik des Alltags hinter sich lassen und den Urlaub genießen! Damit das gelingt, kann man vor oder während der Reise in den Tourist-Infos am Affoldener See, der Sperrmauer oder im NationalparkZentrum Kellerwald über all die schönen Dinge erkundigen, die man in der Region rund um den Edersee so erleben kann.

Egal ob man noch eine Unterkunft sucht, Infos zur Anreise benötigt oder auf der Suche nach Ausflugstipps ist, in den Tourist-Informationen wird gerne weitergeholfen. 

Standpunkte: 

  • Tourist-Information am Affolderner See
  • Tourist-Information auf der Sperrmauer
  • Tourismusbüro Stadt Waldeck
  • Tourist-Information im NationalparkZentrum Kellerwald

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag11:00–17:00 Uhr
Montag11:00–17:00 Uhr
Dienstag11:00–17:00 Uhr
Mittwoch11:00–17:00 Uhr
Donnerstag11:00–17:00 Uhr
Freitag11:00–17:00 Uhr
Samstag11:00–17:00 Uhr
Vom 01.11.2022 bis 01.11.2023 geschlossen.
Geöffnet vom 25.12.2022 bis 25.12.2023 von 12:00–16:00 Uhr.

aktuell geschlossen 

Preise:

kostenloser Service 
Profilbild von Johanna Langer
Autor
Johanna Langer
Aktualisierung: 15.08.2022

Koordinaten

DD
51.182417, 9.057798
GMS
51°10'56.7"N 9°03'28.1"E
UTM
32U 504039 5670112
w3w 
///arbeitszimmer.fähigkeiten.anbindung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Barrierefreiheit

Badge Barrierefreiheit geprüft
Barrierefreiheit geprüft

  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung
  • Stufenloser Zugang zum Gebäude/Objekt/Gelände (ggf. über Aufzug/Rampen)
  • Alle weiteren für den Gast nutzbaren Räume und Einrichtungen sind stufenlos bzw. mit einem Aufzug/einer Rampe erreichbar.
  • 90 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • WC für Menschen mit Behinderung
  • WC seitlich mit einem Rollstuhl anfahrbar

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt vier gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 350 cm x 500 cm).
  • Der Weg vor dem Eingang ist hat eine maximale Längsneigung von 12 % über eine Strecke von 1 m.
  • Die Tourist-Information ist stufenlos zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Türen/Durchgänge sind mindestens 90 cm breit.
  • Der Schalter ist an der niedrigsten Stelle 113 cm hoch. Es ist keine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung

  • Das WC ist mit einem EURO-Schlüssel zu öffnen (es steht ein Schlüssel an der TI zur Verfügung).
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor dem WC 50 cm x 150 cm und dem Waschbecken 113 cm x 150 cm;
    links neben dem WC 89 cm x 57 cm, rechts ist keine Bewegungsfläche vorhanden.
  • Es ist rechts ein fest installierter Haltegriff vorhanden.
  • Das Waschbecken ist eingeschränkt unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Es ist kein Alarmauslöser vorhanden.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm.
  • Es gibt keine induktive Höranlage am Counter.
  • Es wird W-LAN angeboten.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Hörbehinderte und Gehörlose
  • Assistenzhunde willkommen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume mitgebracht werden.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet, jedoch nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Die Beschilderung ist in gut lesbarer und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Sehbehinderte und Blinde
  • Informationen dargestellt mit Piktogrammen oder Bildern

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo der Tourist Information sind von außen klar erkennbar.
  • Die Ziele der Wege sind in Sichtweite oder es sind Wegezeichen in ständig sichtbarem Abstand vorhanden.
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.
  • Informationen sind mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Kognitiv Beeinträchtigte
Dieser Prüfbericht wurde von Reisen für Alle erstellt.
Zertifiziert im Zeitraum: 01.08.2020 - 31.07.2023

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Nationalpark Kellerwald-Edersee
Urwaldsteig Edersee: Etappe Waldeck <-> Hemfurth
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 5
Strecke 6,7 km
Dauer 2:10 h
Aufstieg 146 hm
Abstieg 308 hm

Auf dieser Etappe wird der Urwaldsteig zwischen der Stadt Waldeck und Hemfurth erwandert. Das "Waldecker Becken" ist über diese, an den Steilhängen ...

von Karuna Eckel,   Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.
Radtour · Nationalpark Kellerwald-Edersee
Edersee-Radrundweg (ER) - Einmal um den ganzen Edersee
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 51,1 km
Dauer 5:21 h
Aufstieg 356 hm
Abstieg 356 hm

Die „muss-ich-gemacht-haben“ Tour am Edersee! Ein wunderschönes Wechselspiel zwischen Wasser und Wald. Der gesamte Stausee wird umrundet.

2
von Karuna Eckel,   Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.
Wanderung · Nationalpark Kellerwald-Edersee
Urwaldsteig Edersee - Wandern in wilder Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappentour
Strecke 66,1 km
Dauer 21:50 h
Aufstieg 1.904 hm
Abstieg 1.904 hm

Auf dem Urwaldsteig beginnt das Abenteuer Wildnis. Auf den 66 km läuft man entlang schmaler Pfade und kommt an alten Buchen und Eichen mit ...

2
von Karuna Eckel,   Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.
Wanderung · Naturpark Kellerwald-Edersee
Kellerwaldsteig - Die Seele einmal richtig baumeln lassen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 168,6 km
Dauer 48:25 h
Aufstieg 3.583 hm
Abstieg 3.583 hm

Der Kellerwaldsteig will dem Wanderer die abwechslungsreiche und einzigartige Schönheit des Natur- und Nationalparks Kellerwald-Edersee näher ...

von Karuna Eckel,   Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Tourist-Information auf der Sperrmauer

Sperrmauer
34549 Hemfurth-Edersee
Telefon 05623-999850 Fax 05623-999830

Eigenschaften

Familien barrierefrei
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung