Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Edersee Nordufer

Wanderung · Waldecker Land
Profilbild von Stephanie Thomas
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stephanie Thomas
  • Hünselburg
    / Hünselburg
    Foto: Stephanie Thomas, Community
  • / Hünselburg
    Foto: Stephanie Thomas, Community
  • / Nieder-Werbe
    Foto: Stephanie Thomas, Community
  • / Felder bei Nieder-Werbe
    Foto: Stephanie Thomas, Community
  • / Hünselburg
    Foto: Stephanie Thomas, Community
  • / Hünselburg
    Foto: Stephanie Thomas, Community
  • / Hünselburg
    Foto: Stephanie Thomas, Community
  • / Hünselburg bei Niedrigstand
    Foto: Stephanie Thomas, Community
m 400 300 200 100 -100 35 30 25 20 15 10 5 km
Lange Runde entlang der Steilhänge am Nordufer des Edersees. Viel Sonne und gute Aussicht
schwer
Strecke 36,4 km
7:13 h
1.309 hm
1.301 hm

Diese Tour verbindet die schönsten Abschnitte am Nordufer des Edersees. Am die Vormittagssonne lässt sich auf dem Hinweg über Feldwege von Asel nach Waldeck genießen, während der längere Rückweg entlang der Steilhänge verläuft. Hier bieten einige Bäume etwas Schatten, aber verstellen selten die Aussicht auf den See. Höhepunkt ist sicher das Naturschutzgebiet Hünselburg kurz vor Ende der Tour, aber auch der Weg zwischen Waldeck und Nieder-Werbe.

Der Rückweg verlangt wegen der vielen Höhenmeter und der größeren Länge einiges an Kondition.

Autorentipp

In Waldeck gibt es Toiletten an der Touristeninformation und am Parkplatz unterhalb des Schlosses. Außerdem eine Eisdiele in der Stadt, diese ist ausgeschildert. In Waldeck gibt es mehrere Möglichkeiten zur Einkehr, danach noch auf der Halbinsel Scheid.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
402 m
Tiefster Punkt
-17 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Asel (Bucht) (249 m)
Koordinaten:
DD
51.191091, 8.951224
GMS
51°11'27.9"N 8°57'04.4"E
UTM
32U 496591 5671076
w3w 
///zufällig.solch.geist

Wegbeschreibung

Auf dem Kellerwaldsteig nach Basdorf. Kurz vor Ortsausgang wird dieser verlassen, um abzukürzen: Links in die Brunnenstraße abbiegen (an der Wurstekammer vorbei), die Straße wird zu einem Schotterweg, dann biegt ein Pfad nach rechts auf den Wald hin ab, und am Waldrand nach links, und durch den Wald bergab. Dort trifft man wieder auf den Kellerwaldsteig, welchem man über Nieder-Werbe bis nach Waldeck folgt. Von dort geht es auf dem Urwaldsteig zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Adresse "Zur Aselbucht" eingeben. Von Norden nach Asel kommend, liegt der Parkplatz recht versteckt kurz hinter dem Ort, man muss hier scharf links abbiegen.

Parken

Wanderparkplatz in der Bucht. Dieser ist die meiste Zeit des Jahres recht verlassen, außer bei Niedrigstand, da dann die Brücke nach Asel Süd überquerbar ist. Dann entweder früh am Morgen kommen oder nach Nieder-Werbe oder Waldeck fahren.

Koordinaten

DD
51.191091, 8.951224
GMS
51°11'27.9"N 8°57'04.4"E
UTM
32U 496591 5671076
w3w 
///zufällig.solch.geist
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
36,4 km
Dauer
7:13 h
Aufstieg
1.309 hm
Abstieg
1.301 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.