Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Gärtnerhof Rundweg 1 - Auf den Spuren von Bonifatius zwischen Fritzlar und Büraberg

Wanderung · Fritzlar
Verantwortlich für diesen Inhalt
Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rastplatz vorm Dom
    / Rastplatz vorm Dom
    Foto: Kappest Fotografie/Touristik Service Waldeck-Ederbergland, Eder-Radweg
m 250 200 150 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Wanderparkplatz Gärtnerhof Wanderparkplatz Gärtnerhof Dom St. Peter Hotel Domgarten
Route 1 führt über die Eder und an der kleinen Siechenrasenkapelle vorbei zum Stadtrundgang Fritzlars.
leicht
Strecke 4 km
2:00 h
58 hm
58 hm
225 hm
170 hm
Route 1 führt über die Eder und an der kleinen Siechenrasenkapelle vorbei zum Stadtrundgang. Die historische Altstadt mit ihren alten Fachwerkhäusern und engen Gässchen ist von einer noch weitgehend intakten Stadtmauer mit Türmen umgeben. Nach Überqueren des Mühlengrabens am Malerwinkel weist der Winterturm den Weg. Der Fritzlarer Dom St. Peter lädt zur Besichtigung. Die Gründung geht auf Bonifatius um 723 zurück. Fritzlar ist der Ort, an dem damals die Christianisierung Mittel- und Norddeutschlands begann.

Autorentipp

Überragt wird das Stadtbild vom Fritzlarer Dom St. Peter, der 2004 den Ehrentitel einer päpstlichen Basilika Minor erhielt. Es lohnt sich, einen genaueren Blick auf das alte Gebäude zu werfen.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
225 m
Tiefster Punkt
170 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Domgarten

Sicherheitshinweise

  • Die Benutzung des Wanderwegs erfolgt auf eigene Gefahr. Bei starkem Wind, kräftigem Regen und bei Schneefall sollten Sie diesen Wanderweg nicht begehen.
  • Möglicherweise hat man mit dem Handy nicht überall Empfang.

Weitere Infos und Links

Dieser Rundweg ist vollständig markiert.

Start

Wanderparkplatz Gärtnerhof, Fritzlar (173 m)
Koordinaten:
DD
51.122282, 9.266971
GMS
51°07'20.2"N 9°16'01.1"E
UTM
32U 518683 5663457
w3w 
///riegel.wiedersehen.schiefe

Ziel

Wanderparkplatz Gärtnerhof, Fritzlar

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Nächstgelegene Bushaltestelle/n: Fritzlar - Bahnhof

Linie/n: 400, AST 452, AST 459

 

Alle Verbindungen inkl. AST-Taxi Verbindungen können auf der NVV-Fahrplanauskunft www.nvv.de/fahrplanauskunft oder über die NVV Mobil-App herausgefunden werden.

Anfahrt

Fritzlar und seine Ortsteile sind über folgende Straßen sehr gut zu erreichen:

  • A 49 (Ausfahrt-Nr. 14, Fritzlar)
  • A 44 (Ausfahrt-Nr. 67, Zierenberg)
  • A 5/A 7 (Ausfahrt-Nr. 84, Homberg/Efze)
  • und die Bundesstraßen B 253 sowie B 450

Parken

Wanderparkplatz Gärtnerhof.

Die Wanderparkplätze des Naturpark Kellerwald-Edersee sind grundsätzlich alle kostenfrei.

Koordinaten

DD
51.122282, 9.266971
GMS
51°07'20.2"N 9°16'01.1"E
UTM
32U 518683 5663457
w3w 
///riegel.wiedersehen.schiefe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Rad- und Wanderkarte Kellerwald-Edersee, 5. Auflage (1:33.000)

Herausgeber: Kartographische Kommunale Verlagsgesellschaft mbH

ISBN 978-3-86973-189-6

Ausrüstung

Mit festem Schuhwerk, Regenschutz, Verpflegung und einer Karte ist man gut ausgestattet.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
58 hm
Abstieg
58 hm
Höchster Punkt
225 hm
Tiefster Punkt
170 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.