Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Wandern im Kellerwald-Edersee - Urwaldsteig u. Kellerwaldsteig / Etappe 5

Wanderung · Waldecker Land
Profilbild von Ulli's Wandertouren
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ulli's Wandertouren 
  • Evangelische Kirche von Waldeck
    / Evangelische Kirche von Waldeck
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Wanderstreckenplan
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Blick vom Elsterberg auf Schloß Waldeck
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Blick vom Aussichtspunkt am Elsterberg auf den Edersee
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Knorreichen am Ziegenberg
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Wanderpfad zum Judenborn ( ehem. jüdisches Tauchbad )
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Urwaldsteig unterhalb von Schloß Waldeck
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Waldweg
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Ausichtspunkt mit Blick auf den Edersee
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Knorreichen am Urwaldsteig
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Knorreichen und seltene Moose
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Urwaldsteig Nebenstrecke - Aufstieg zum Katzen-berg
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Urwaldsteig - Wanderpfad Jägerstiege
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Urwaldsteig - Wanderpfad Jägerstiege
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Herzogbrücke im Bärental
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / der Bärentalsbach im Bärental
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Wald- u. Wiesenpfad oberhalb von Nieder-Werbe
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Blick in Richtung Nieder-Werbe
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Kellerwaldsteig
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Blick vom Kellerwaldsteig auf einen Teich am Golfplatz
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Karstige Landschaft
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Impressionen am Kellerwaldsteig
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Nebelbild
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
  • / Marienaltar in der Ev. Kirche
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
m 600 500 400 300 12 10 8 6 4 2 km

Eine aussergewöhnliche Rundwanderstrecke auf dem Urwaldsteig und Kellerwaldsteig. Von Waldeck führt die Wanderstrecke unterhalb von Schloss Waldeck entlang des Edersees hinauf zum 414 Meter hohen Katzenstein. Über die Jägerstiege führt die Wanderstrecke in's Bärenbachtal und zur Herzogbrücke. Vom Urwaldsteig führt der Weg nun über den Waldecker-Wanderweg W5 zur August-Schwarze-Hütte und zum Kellerwaldsteig. Dieser führt am Großen Mehlberg entlang, vorbei am Kronen-Berg, zurück nach Waldeck. Die traumhaft schöne Natur an dieser Wanderstrecke hinterlässt bleibende Erinerungen.

Start / Ziel:

  • Waldeck, Parkplatz an der Ev. Kirche

Strecke / Sehenswertes:

  • Evangelische Kirche von Waldeck
  • Blick auf Schloß Waldeck
  • Aussichtspunkt am Elsterberg
  • Knorreichenpfad am Ziegenberg
  • Judenborn
  • Urwaldsteig
  • Waldecker-Bergbahn Station
  • Knorreichenpfad
  • Ratzeburg 355 Meter ü. NN
  • Katzenstein 414 Meter ü. NN
  • Naturschutzgebiet Katzenstein
  • Karl Arnold Hütte
  • Jägerstiege
  • Bärental und Bärentalsbach
  • Herzogbrücke
  • Wanderweg-Waldeck W5 / Blick auf Nieder-Werbe
  • August Schwarze Hütte
  • Golfgelände und NSG am Kronenberg
  • Ochsenbühl
  • Trift
mittel
Strecke 12,7 km
4:03 h
514 hm
515 hm

Es ist schon eine aussergewöhnliche Rundwanderstrecke die, beginnend in Waldeck, hier auf dem Urwaldsteig und Kellerwaldsteig verläuft. Vom Parkplatz neben der evangelischen Kirche führt die Wegstrecke zuerst zum Ausichtspunkt auf dem Elsterberg. Hier hat man einen wunderbaren Blick auf das Schloss Waldeck und den Edersee - sofern das Wetter es zulässt. Am Ziegenberg, dem nächten Wegpunkt der Wanderstrecke, erwartet den Wanderer die traumhaft schöne und wildromantische Natur der Knorreichen. Der schmale Pfad welcher hinunter zum Judenborn führt spart auch nicht an wildromantischer Schönheit. Seltene Moose wachsen in diesem feucht-kühlen Habitat. Über den steil nach oben führenden Waldpfad ereicht man den Urwaldsteig. Der Schloßberg wird umrundet und gibt an vielen Stellen den Blick auf den Edersee frei. Bei der Talstation der Waldecker-Bergbahn wird die Landesstrasse L3256 überquert bevor es auf dem Urwaldsteig wieder bergauf geht. Auch von hier immer wieder einige schöne Blickmomente auf den Edersee. Es folgt nun ein kurzes Wegstück durch die Knorreichen-Steilhänge bevor man auf den 355 Meter hohen Wegpunkt Ratzeburg trift. Wer mag kann hier jetzt rechts auf den Urwaldsteig-Nebenweg ( blauer Punkt ohne UE ) abbieigen und in Richtung Katzenstein, bzw.noch etwas weiter bis zur Karl Arnold Hütte gehen. Oder einfach gerade aus weiter auf der Urwaldsteig-Hauptroute. Der Katzenstein ist nicht sonderlich sehenswert als das es sich wirklich lohnt. Über die Jägerstiege gelangt man nun hinunter in das Bärental und überquert auf der Herzogbrücke den Bärentalsbach. Auf dem Urwaldsteig geht man noch ein kurzes Stück und hält sich dann rechts. Dieser Abzweig ist nicht gekennzeichnet und wird sehr leicht übersehen. Es kommt aber noch ein weiterer den kann man auch nehmen. Über den Waldecker-Wanderweg W5 gelangt man an eine Weggabelung. Beide Wege führen zur August Schwarze Hütte. Hier den linken Weg nehmen denn der ist um ein vielfaches schöner. Dort wo der Wald sich öffnet und den Blick in das Tal frei gibt kann man Nieder-Werbe erblicken. Bei der August Schwarze Hütte hält man sich rechts und geht auf dem Kellerwaldsteig in Richtung Waldeck. Der links liegende Kronenberg, der Ochsenbühl und der Wegpunkt Trift werden passiert bevor man Waldeck ereicht.

Autorentipp

Eine Besictigung des Schloss Waldeck ist empfehlenswert - nach Führungen und Öffnungszeiten beim Fremdenverkehrsbüro fragen.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
417 m
Tiefster Punkt
259 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • an einigen Stellen ist die Wanderstrecke bei Nässe rutschig
  • es können Äste oder grössere Steine unter Laub verdeckt auf den Wegen liegen

Weitere Infos und Links

  • In Waldeck gibt es eine Gastronomie und diverse Geschäfte um Lebensmittel zu kaufen.
  • Während der Sommermonate führt eine Seilbahn vom Schloss zur Talstation, bzw. umgekehrt.

Start

Waldeck, Parkplatz an der Ev. Kirche (390 m)
Koordinaten:
DG
51.206641, 9.061157
GMS
51°12'23.9"N 9°03'40.2"E
UTM
32U 504272 5672806
w3w 
///zieht.fliesen.gewinner

Ziel

Waldeck, Parkplatz an der Ev. Kirche

Wegbeschreibung

Wanderstrecken-Kennzeichnungen:

  • ( UE ) = Urwaldsteig 
  • ( K ) = Kellerwaldsteig 
  • ( W2, W3, W4, W5, W10 ) = Wanderweg Waldeck

Wegbeschaffenheit:

  • überwiegend befestigte Wald- u. Wiesenwege
  • wurzelige schmale Pfade
  • nur wenig geschotterte Wegabschnitte
  • im Ortsbereich asphaltierte Strassen

Landschaft:

  • abwechslungsreiche Wald- und Talabschnitte mit überwiegend altem Buchenbestand
  • Knorreichen an Steilhängen
  • mehrfach guter Blick zum Edersee

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Eine Anreis mit dem ÖPNV ist möglich.Auskunft zu Haltestellen sowie Ankunft- u. Abfahrtzeiten gibt das Web / Internet

Anfahrt

Anfahrt über die Bundesstrasse B485 und Landesstrasse L3388,

Parken

Parkplatz an der Ev. Kirche in Waldeck

Koordinaten

DG
51.206641, 9.061157
GMS
51°12'23.9"N 9°03'40.2"E
UTM
32U 504272 5672806
w3w 
///zieht.fliesen.gewinner
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • festes Wanderschuhwerk, Wanderstab, dem Wetter und der Jahreszeit angepasste Kleidung, ggf. Kopfbedeckung
  • Getränke und Proviant sollten in ausreichender Menge mitgenommen werden
  • Wanderkarte ( Gibt es beim Fremdenverkehrsbüro ), GPS oder Smartphone mit Wanderapp

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,7 km
Dauer
4:03 h
Aufstieg
514 hm
Abstieg
515 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.